festhalten, hier kommt eine Rezension…

festhalten, hier kommt eine Rezension…

liebe freu_ndinnen vom Verlag w_orten & meer. es gibt menschen, die schreiben rezensionen, und es gibt menschen, die machen ihre rezensionen erfühlbar – dazu gehört Fixpoetry – wir reden über Literatur. hier nun die w_orte über “kindred”, den roman von Octavia Butler

“Allzu durchlässig ist die Grenze zwischen Früher und Jetzt, allzu präsent das Leid ihrer Vorfahren, bis in die Gegenwart hinein.” Anja Kümmel, Fixpoetry.

mee_hr, hier findet ihr den link: http://www.fixpoetry.com/…/octavia-e-butl…/kindred-verbunden