verlag

w_orten & meer ist ein unabhängiger, politischer verlag. im sommer 2014 gegründet, ist der verlag seitdem in berlin-kreuzberg zu finden und arbeitet hier an zahlreichen ideen dazu, wie antidiskriminierende politiken weiter gestärkt werden können. die ersten herausgaben erscheinen im frühjahr 2015.

in den veröffentlichungen des verlags kommen aktivistische antirassistische, trans_feministische, antiableistische, antiklassistische stimmen_zeichen zu gehör_gesicht. wichtig ist w_orten & meer dabei immer eine selbstbestimmte, erfahrungsbasierte perspektive. das heißt, personen, die diskriminiert werden und dagegen arbeiten_handeln_leben, sind diejenigen, die bei w_orten & meer darüber entscheiden, was in welcher form veröffentlicht wird.

stöbert gern in unseren digitalen seiten. hier erfahrt ihr mehr zu projekt, personen und programm des verlags. auch alle anstehenden termine könnt ihr hier finden.

wir wünschen euch dabei viel vergnügen, inspiration und freuen uns auf euer feedback!

steff & lann von w_orten & meer

© deborah moses-sanks