Büchertisch bei buch|bund in Berlin-Neukölln

büchertisch buch bund mai 2020_titelbild

Ihr seid auf der Suche nach spannenden und inspirierenden Büchern und sucht einen tollen Buchladen in Berlin-Neukölln? Dann schaut bei buch|bund in der Sanderstraße 8 vorbei! Seit Ende April 2020 gibt es dort auch einen Büchertisch von w_orten und meer. Viel Spaß beim Stöbern und beim Lesen!      

Continue Reading →

April 2020: Neuerscheinung “Aktivismus heißt Verbindung” ist da!

aktivismus heißt verbindung_druck fertig_650x300_200420_bild1

Yeah! Endlich ist es ist soweit: Sherri Mitchells Buch „Aktivismus heißt Verbindung“ ist da und kann ab sofort bestellt werden. “Aktivismus heißt Verbindung” macht deutlich: Es braucht neue Formen des Handelns. Menschengemachte Klimakatastrophe, eskalierender Rassismus, weltweit zunehmende Armut und Kriege, Artensterben und Hate Speech – all das hängt zusammen. Viele resignieren und sind hoffnungslos, wissen nicht, wie ein nachhaltiger politischer Aktivismus gelebt werden könnte. 
Sherri Mitchell bietet mit ihren Ideen die Chance, aus dieser Verzweiflung und Resignation herauszukommen. Es ist möglich, eine neue Haltung einzunehmen, die zu einer grundlegenden individuellen und gesellschaftlichen Veränderung führen kann: zu einem neuen Selbstverständnis und...

Continue Reading →

Ende April 2020 erscheint Sherri Mitchells “Aktivismus heißt Verbindung”

Sacred Instructions Cover_650x300_web

Sherri Mitchells Buch „Sacred Instructions“ erscheint Ende April 2020 auf deutsch beim Verlag w_orten & meer unter dem Titel "Aktivismus heißt Verbindung". Wenn ihr Lust habt, Sherri Mitchells Arbeit jetzt schon kennen zu lernen: auf ihrer Website bietet sie Webinare an: https://sacredinstructions.life/webinars/ Hier findet ihr außerdem ein Gespräch zwischen Sherri Mitchell und Vicki Robin über Möglichkeiten, die sich in der Zeit der Pandemie ergeben: https://youtu.be/a5pvUq_4-Gk Weitere Informationen zu Sherri Mitchells Aktivitäten und aktuellen Talks via Zoom finden sich auf dieser Facebookseite: https://www.facebook.com/sacredinstructions/    

Continue Reading →

11.04.2020 | online Literaturfestival VIRAL | Lesung “Zu Lieben”

online-Lesung Zu Lieben

Am 11. April zwischen 19h und 21h liest Lann Hornscheidt live aus “Zu Lieben”. Die Lesung findet im Rahmen des online Literaturfestivals VIRAL statt. Außer Lann Hornscheidt lesen an Tag #15 des online Literaturfestivals auch Nora Zapf & Daniel Bayerstorfer, Sofie Lichtenstein und Annett Gröschner. Schaltet euch dazu! Alle Informationen finden sich auf dieser Facebookseite: https://www.facebook.com/events/550204495876175/ Den Stream findet Ihr spätestens eine Minute vor Beginn der Lesung auf der Facebook-Seite von VIRAL (www.facebook.com/glitteratur) als oberster Post oder unter VIDEOS (das Video, bei dem weiss auf rot "live" drüber steht).  

Continue Reading →

02.04.2020 | Online Lesung und Gespräch: Liebe(n) in Zeiten von Corona mit Lann Hornscheidt

online-Lesung ZuLieben

Am 02. April um 20h liest Lann Hornscheidt über Zoom online aus "Zu Lieben". Die Lesung wird veranstaltet von Les Enfants Terribles. Die Gruppe interviewt Lann, es wird sowohl gelesen als auch über Liebe(n) in Zeiten von Corona gesprochen. Schaltet euch dazu! Alle Informationen finden sich auf dieser Facebookseite: https://www.facebook.com/events/2559882507585612 Das Zoom-Meeting: https://zoom.us/j/674172669?pwd=aHRNMnNOalYrYW9pbmpwL2lBNmg5dz09 Meeting ID: 674 172 669 Password: 077530  

Continue Reading →

Neue Verlagsvorschau Frühjahr 2020

Ausschnitt aus dem Cover der gedruckten Verlagsvorschau Frühjahr 2020

Die neue Verlagsvorschau mit den Neuerscheinungen im Frühjahr 2020 ist frisch gedruckt und wird in dieser Woche an die Buchhandlungen versandt. Ihr könnt euch auf die neuen Titel freuen – es sind beides Übersetzungen und sehr inspirierende Bücher: Sherri Mitchell - Aktivismus heißt Verbindung. Indigene Weisungen zur Heilung der Welt (erscheint im April/Mai 2020) und: Léonora Miano: Erinnerung aneignen – Grenzen bewohnen (erscheint im Juli 2020) Alle weiteren Infos findet ihr in der Vorschau! Viel Spaß beim Lesen! Hier die web-Version zum anschauen: Verlagsvorschau Frühjahr 2020

Continue Reading →

16.November 2019 | Queeres Verlegen, Berlin | Lesungen von “Scham umarmen” und “Sterne im Kopf”

Lesungen von "Scham umarmen" und "Sterne im Kopf"

Nicht 1, sondern gleich 2 (!) Lesungen von Büchern des w_orten & meer Verlags könnt ihr am 16. November in Berlin Kreuzberg erleben. Wie jedes Jahr im November ist es wieder Zeit für die Messe Queeres Verlegen, die zwischen 11 und 18:00 Uhr im Südblock, Berlin stattfindet. Ihr könnt hier Bücherstände besuchen von so tollen Verlägen wie edition assemblage, International Women Space oder eben von uns, dem w_orten & meer Verlag. Ihr habt zudem die Möglichkeit, Lesungen und Diskussionen zu neu erschienenen Büchern mitzuerleben. Einige der Lesungen werden in Deutsche Gebärdensprache (DGS) gedolmetscht. Dabei sind gleich 3 Bücher des w_orten...

Continue Reading →

12.November 2019, 19 Uhr | Other Nature Berlin | Lesung “Scham umarmen”

Scham umarmen

Und, wart ihr schon bei einer Lesung von Scham umarmen in Leipzig oder Frankfurt? Wenn nein, habt ihr am 12.November die Möglichkeit, eine Lesung in Berlin zu erleben. Denn Sannik Ben Dehler wurde eingeladen, das im August bei w_orten & meer erschiene Buch Scham umarmen im Other Nature in Berlin vorzustellen und daraus zu lesen. Die Infos in Kürze: Die Lesung von Scham umarmen findet am 12.November 2019 um 19 Uhr im Other Nature in Berlin statt. Mehr Infos zur Veranstaltung findet ihr hier. Kommt zahlreich und freut euch auf ein spannendes Buch, tolle Diskussionen und inspirierende Anregungen zum eigenen...

Continue Reading →