Dritte Auflage von “Zu Lieben”

Zu Lieben – Lieben als politisches Handeln / Kapitalismus entlieben von Lann Hornscheidt geht bereits in die 3. Auflage, wir freuen uns sehr!

Das Wendebuch widmet sich dem Thema Liebe von zwei sich ergänzenden Perspektiven – strukturell und persönlich – und kann nacheinander oder nebeneinander im Wechsel gelesen werden.

Zu Lieben als politisches Handeln zu verstehen, heißt, Kapitalismus zu entlieben. Kapitalismus zu entlieben, ermöglicht Lieben zu politisieren. Denn zu Lieben stellt einen Gegensatz dar zu kapitalistischen Ideen: Zu Lieben benötigt kein Kapital und keine Macht.

Lust mehr zu lesen? Hier könnt ihr mehr über das Buch erfahren, es bestellen oder eine Diskussion zum Thema anschauen: click