#Indiebookchallenge im Juni

w_orten & meer empfiehlt hier und auf Instagram Bücher aus unserem Verlag, die zum Thema der Indiebookchallenge passen. Alle Beiträge von w_orten & meer und mehr Infos zur Idee der Indiebookchallenge findet ihr hier. Zur #Indiebookchallenge im Juni 2022 wird ein #TitelMitU gesucht. Davon haben wir einige im Programm, die wir euch alle wärmstens empfehlen: Lieben und Wut – Der Weg zur Befreiung durch Zorn von Lama Rod Owens ist ein politischer Lebensratgeber für eine liebende Transformation der Gesellschaft. In der Tiefe der Wurzeln beginnt ein Singen von Tina Makereti ist ein historischer Roman über das post/koloniale Aotearoa / Neuseeland...

Continue Reading →

Video-Grüße von Tina Makereti

Tina Makereti hat uns zwei warmherzige Video-Nachrichten zur Veröffentlichung des Romans In der Tiefe der Wurzeln beginnt ein Singen gesendet. Wir sind sehr froh, dass wir Tinas Roman einem deutschsprachigen Publikum zugänglich machen können und hoffen, ihr habt Lust, in ein nahezu unbekanntes Kapitel neuseeländischer Geschichte einzutauchen und mehr darüber zu erfahren, wie tief und vielschichtig Rassismus in den Geschichten von Individuen wirkt. In der Tiefe der Wurzeln beginnt ein Singen ist im März 2022 erschienen und wurde von Friederike Hofert ins Deutsche übersetzt (Original: Where the Rēkohu Bone Sings). Hier könnt ihr die erste Video-Nachricht auf deutsch nachlesen: "Guten...

Continue Reading →

Indiebookday 2022

Am 26. März ist Indiebookday und wir feiern die kleinen, unabhängigen Verlage und deren vielfältige Programme. Wenn ihr mitmachen wollt, geht in die Buchhandlung eures Vertrauens, kauft ein Buch - egal welches - aus einem unabhängigen Verlag, und postet das Buch mit dem #indiebookday. Natürlich könnt ihr auch Bücher vorstellen, die ihr schon zu Hause habt oder die ihr Second Hand bekommen habt. Falls euch der Sinn nach neuem Lesestoff steht, können wir uns unsere aktuelle Neuerscheinung ans Herz legen: In der Tiefe der Wurzeln beginnt ein Singen von Tina Makereti, übersetzt aus dem neuseeländischen Englisch von Friederike Hofert. Der...

Continue Reading →

“In der Tiefe der Wurzeln beginnt ein Singen” ist vorbestellbar

Die letzte Neuerscheinung unseres Frühjahrsprogramms 2022 ist der Roman In der Tiefe der Wurzeln beginnt ein Singen von Tina Makereti. Das Buch kann ab sofort hier vorbestellt werden: click In der Tiefe der Wurzeln beginnt ein Singen (Originaltitel: Where the Rēkohu Bone Sings) ist ein Roman, der sich mit einem quasi unbekannten Kapitel neuseeländischer Geschichte befasst. Er behandelt auf drei Erzähl-Ebenen Themen wie Herkunft, Identität und Diskriminierung. Die Autorin, Tina Makereti, lehrt kreatives Schreiben an der Te Herenga Waka Victoria Universität in Wellington, Neuseeland. Sie hat Ngāti Tūwharetoa, Te Ātiawa, Ngāti Rangatahi Matakor und Pākehā-Wurzeln. Aus dem neuseeländischen Englisch ins...

Continue Reading →

Verlagsvorschau Frühjahr 2022

Hier kommt die Verlagsvorschau mit den Neuerscheinungen im Frühjahr 2022. In den kommenden Monaten erwarten euch die deutsche Übersetzung des politischen Lebensratgebers Love & Rage, ein Sammelband mit Beiträgen und Perspektiven von Menschen, die Inter* aktivistisch unterwegs sind und die deutsche Übersetzung des Romans Where the Rēkohu Bone Sings: Lama Rod Owens: Lieben und Wut – Wege durch Ärger und Wut zur Befreiung (erscheint im Februar 2022) Paul Haller, Luan Pertl und Tinou Ponzer (Hg.): Inter* Pride – Perspektiven aus einer weltweiten Menschenrechtsbewegung (erscheint im März 2022) Tina Makereti: In der Tiefe der Wurzeln beginnt ein Singen (erscheint in März...

Continue Reading →