29.08.21 | w_orten & meer beim Büchergarten in Leipzig

Am 29. August 2021 findet im Außenbereich des Instituts für Zukunft Leipzig (An den Tierkliniken 42, 04103 Leipzig) ein Büchergarten mit Fokus auf Architektur und zeitgenössischer Literatur statt. Auch der w_orten & meer Verlag wird mit einem Büchertisch vertreten sein und wir freuen uns, euch ab 14 Uhr dort zu begegnen und uns mit euch auszutauschen. Neben uns werden auch vor Ort sein: Edit Das Erotik Magazin Honich Magazin Liesmich Verlag Merve Verlag Mikrotext MZIN Present Books Rotor Books Scharfseitig Spector Books Sphere Publishers Trottoir Noir Verlag Marian Arnd Ein detailliertes Programm wird noch über die Instagram-Seite der Veranstaltung bekannt...

Continue Reading →

17.-18.07.21 | w_orten & meer bei der radical bookfair in Leipzig

Am 17. und 18. Juli 2021 findet die diesjährige radical bookfair in Leipzig statt. Auch wir werden wieder mit einem Büchertisch vertreten sein. Wir freuen uns, euch dort zu treffen, ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen auszutauschen und uns zu vernetzen.

 Kommt also gerne nach Leipzig und connected euch mit uns und vielen weiteren tollen Verlagen. Marion Kraft wird mit der Neuerscheinung Empowerment und Widerstand – Inspirierende Begegnungen mit Audre Lorde voraussichtlich am Sonntag vor Ort sein und aus dem Buch lesen – wir freuen uns riesig! Nähere Infos gibt es über die Website der radical bookfair, auf der auch das...

Continue Reading →

31. August 2019 | FES-Seminar, Leipzig | Lesung Scham umarmen

Unsere Neuerscheinung Scham umarmen von Sannik Ben Dehler ist kaum druckfrisch bei uns angekommen, schon kann die erste Lesung des Buchs angekündigt werden. Sannik wurde eingeladen, im Rahmen des FES-Seminars "Heul doch - feministische Perspektiven auf Emotionen" am 31.August in Leipzig aus Scham umarmen zu lesen. Das freut uns sehr und wir sind gespannt, auf die Lesung und Diskussion zum Buch. Wovon handelt Scham umarmen eigentlich? Das Buch, ein 7-Tage-Programm zum Umgang mit Scham ist ein Lebensratgeber, wie ihr ihn garantiert noch nie gelesen habt. Das Buch verknüpft Ansätze der politischen Bildungsarbeit und der sozialen Arbeit mit Wissen und Reflexionen...

Continue Reading →