Tag: marie alpermann

30.09.22 | 14h Übersetzungskunst live

Zum Internationalen Hieronymustag am 30.9. rücken vier in Halle ansässige Übersetzerinnen ihre Arbeit im Literaturhaus Halle ins Rampenlicht, illustrieren die Herausforderungen verschiedener Erzählformen live beim „Gläsernen Übersetzen“, präsentieren erste literarische Übersetzungen von Studierenden der Uni Halle, stellen Neuerscheinungen im Gespräch mit deren Autorinnen vor und freuen sich aufs Gespräch. Vom Sachbuch bis zur lyrischen Prosa – ein Kaleidoskop der Übersetzungskunst. Organisiert wird die Veranstaltung von Marie Alpermann, Friederike Hofert und Maria Meinel. Maries Übersetzung Die Nähe verlieren (von Dragoslava Barzut) und Friederikes Übersetzung In der Tiefe der Wurzeln beginnt ein Singen (von Tina Makereti) sind im März 2021 und März...

Continue Reading →

8., 9. & 10.6.22 | Lesungen “Die Nähe verlieren” in Erfurt, Gießen & Köln

Wir freuen uns, folgende Veranstaltungen ankündigen zu können: Im Juni 2022 wird Dragoslava Barzut den queeren Roman Die Nähe verlieren in Erfurt, Gießen und Köln vorstellen. Mit dabei ist Marie Alpermann - Marie hat den Roman aus dem Serbischen ins Deutsche übersetzt. Euch erwarten schöne Lesungen und spannende Gespräche! Mehr Infos: 8. Juni 2022, 18 Uhr, Queeres Zentrum Erfurt (Johannesstr 52, 99084 Erfurt), Moderation: Sandy Arnold, Sprachen: Englisch und Deutsch 9. Juni 2022, 19 Uhr, Prototyp Gießen (Georg-Philipp-Gail-Str. 5, 35394 Gießen), Moderation: Franz Schindler, Sprachen: Englisch und Deutsch 10. Juni 2022, 19 Uhr, [ku:] Raum für queerfeministische Dominanz Köln (Bayenstr....

Continue Reading →

14. & 15.12.21 | 19 und 19:30 Uhr Lesungen “Die Nähe verlieren”

Die geplante Lesereise mit Dragoslava Barzut (Die Nähe verlieren) und Marie Alpermann (Übersetzung) muss aufgrund der verschärften Corona-Lage sowie weiterer unvorhergesehener Hindernisse leider vorerst ausfallen. Wir hoffen, im Frühjahr/Sommer 2022 einige Nachholtermine organisieren zu können. Alternativ finden nun ein Hybrid-Event in Halle/Saale und ein Online-Event via zoom statt. Am Dienstag, den 14. Dezember 2021, um 19 Uhr, ist Marie für eine Lesung von Die Nähe verlieren und die Vorführung des Kurzfilms „Ljubav je zakon“ (Belgrad RTV 2016, 24 min.) in Halle an der Saale. Dragoslava wird live aus Serbien zugeschaltet. Die Veranstaltung findet auf Einladung des dornrosa e.V. und der...

Continue Reading →

10. & 14.12.21 | 19h Lesungen “Die Nähe verlieren” in Marburg & Halle

Wir freuen uns, euch auf eine Lesung von Die Nähe verlieren mit Dragoslava Barzut und Marie Alpermann (Übersetzung) hinweisen zu können. Am Dienstag, den 14. Dezember 2021 um 19 Uhr, ist Marie für eine Lesung von Die Nähe verlieren und die Vorführung des Kurzfilms „Ljubav je zakon“ (Belgrad RTV 2016, 24 min.) in Halle an der Saale. Die Veranstaltung findet auf Einladung des dornrosa e.V. und der Buchhandlung kohsie im Frauenzentrum Weiberwirtschaft (Karl-Liebknecht-Str. 34, 06114 Halle/Saale) statt und wird von Chris (Queer Bookster) moderiert. Für die Veranstaltung in Halle gilt 2G+. Denkt daran, euren Impfnachweis, euren tagesaktuellen Negativ-Test und eine...

Continue Reading →