7.-15.7.22 | EXIT GENDER the performance

Inspiriert von dem Buch exit gender von Lann Hornscheidt und Lio Oppenländer findet vom 07.07.2022 bis 15.07.2022 im Rahmen des Ausstellung loneliness – negotiations – quotes – on or about eine Performance mit dem Namen exit gender the performance im Kunsthaus Rhenania in Köln statt. Eröffnung: 07.07.2022 - 19 Uhr, Performance - 20 Uhr weitere Performancetermine: 09.07.2022 - 19 Uhr, 13.07.2022 - 19 Uhr, 14.07.2022 - 19 Uhr, 15.07.2022 - 19 Uhr Gespräch über gender rights mit Anbid Zaman und RA*in Christi Knak Tschaikowskaja: 14.07.2022 - 20:30 Uhr Teil der Performance ist eine Art Ritual, in dem der "exit" praktiziert...

Continue Reading →

9.6.22 | 13h Online-Workshop mit Lann Hornscheidt beim Anstimmen-Festival

Vom 6. bis 12. Juni 2022 organisiert das Zwischenfunken-Kollektiv in Kiel (und online) das feministische Pop-Up Festival Anstimmen. Am 9. Juni von 13 bis 16 Uhr gibt Lann Hornscheidt via Zoom den Workshop "Wie kann ich schreibend die Welt diskriminierungsfreier gestalten?": Welche Rolle spielt mein sprachliches Handeln dafür, wie die Welt aussieht? Wie kann ich so schreiben und sprechen, dass ich nicht Diskriminierungen reproduziere? Wie kann ich möglichst alle Menschen ansprechen? Wie kann ich mich so formulieren, dass Menschen mich verstehen? Diese und viele weitere Fragen wollen wir in dem Workshop stellen, besprechen und im Schreiben und Sprechen versuchen auszuprobieren....

Continue Reading →

31.05. & 01.06.21 | Lann Hornscheidt beim Anstimmen-Festival

Vom 31. Mai bis 6. Juni 2021 organisiert das Zwischenfunken-Kollektiv aus Kiel das feministische Pop-Up Festival Anstimmen (in Kiel und digital). Lann Hornscheidt ist mit zwei Veranstaltungen dabei: Dem interaktiven Vortrag Warum Feminismus* heute immer noch empowernd, Frieden stiftend und überlebenswichtig ist am Montag den 31. Mai von 17-19 Uhr. Und dem Workshop Zu lieben als politische Praxis – ein feministisches* Selbstprojekt am 1. Juni von 10-13 Uhr. An beiden Veranstaltungen könnt ihr über Zoom teilnehmen, wenn ihr euch bis zum 28. Mai (12 Uhr) auf der Webseite des Kollektivs dafür anmeldet: click Das gesamte spannende Programm des Festivals und...

Continue Reading →

15.05.21 | 17:00 Online-Lesungen bei der Langen Buchnacht

Am Samstag, den 15. Mai 2021, findet die 23. Lange Buchnacht in der Berliner Orinanienstraße statt - digital aber live. Wir sind mit gleich drei Events dabei: 17:00: Lann Hornscheidt und Ja‘n Sammla stellen das Praxis-Handbuch Wie schreibe ich divers? Wie spreche ich gendergerecht? vor und laden euch zum Gespräch ein. Link zum Zoom-Event: click Meeting-ID: 935 1033 3360 18:00: Hannah Reuter liest aus ihren Alltagsepisoden Blind mit Kind mit anschließendem Gespräch mit euch. Link zum Zoom-Event: click Meeting-ID: 989 6962 4931 19:00: Die serbische Autorin Dragoslava Barzut ist mit ihrem Roman Die Nähe verlieren dabei. Eingangs wird sie kurz...

Continue Reading →