18.05.21 | 17:45 Online-Vorlesung “Genderfrei Lieben”

Am Dienstag den 18. Mai 2021 um 17:45 Uhr hält Lann Hornscheidt einen Vortrag zum Thema “Genderfrei Lieben – Sich NahBeziehen jenseits von (Homo- und Hetero) Sexualität” an der Universität Köln. Dabei wird es um diese Fragen gehen: Welche diskriminierenden Bilder durchziehen Vorstellungen von Liebe und Glück eigentlich ganz tiefliegend? Was würde es heißen, Gender aus diesen Bildern rauszunehmen, was bleibt dann übrig – und was öffnet sich neu?

Die Veranstaltung ist der Teil der Ringvorlesung Beziehungswelten und wird vom Professional Center der Uni Köln organisiert. Die Vorlesung richtet sich an alle Interessierten. Um teilzunehmen, meldet euch unter dieser Email an: ringvorlesung-professionalcenter@uni-koeln.de

Ihr wollt euch weiter mit Lieben als politischem Handeln beschäftigen? Mit Fragen nach Nahbeziehungen und Genderfreiheit? Hier könnt ihr mehr über Lann Hornscheidts Buch zu diesem Thema erfahren und es bestellen: click